Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Aktuelles

19.01.18Holger Hoffmann (zweiter von rechts) leistet im Beisein von Oberbürgermeister Henry Schramm (zweiter von links) sowie dem Burghaiger Feldgeschworenen-Obmann Wilhelm Maier (rechts) und Bauhofleiter Michael Barnickel (links) den Eid der „Siebener“.

Offizielle Vereidigung im Rathaus:
Holger Hoffmann aus Burghaig ist jetzt ein „Siebener“

Es ist ein Ehrenamt auf Lebenszeit, das Holger Hoffmann ab sofort ausüben wird: Der Burghaiger ist von Oberbürgermeister Henry Schramm im offiziellen Rahmen als Feldgeschworener vereidigt worden. Im Beisein des Burghaiger Obmannes Wilhelm Maier und des Bauhofleiters Michael Barnickel legte er im Rathaus seinen Eid ab.
18.01.18links nach rechts: Heidesuse Wagner (Vorstandsvorsitzende ATS Kulmbach), Uli Mages (Vorstand Kulmbach Lions), Holger Griesenbrock (Captain Kulmbach Lions 2), OB Henry Schramm und Marco Dörfler (Captain Kulmbach Lions)

Starkes Teilnehmerfeld:
6. Lions-Cup der ATS Eishockey-Abteilung auf höchstem Niveau

Großartigen Eishockeysport gab es am Wochenende auf der Kulmbacher Eisbahn: Die ATS-Lions veranstalteten ihren beliebten Lions-Cup. Aus ganz Bayern kamen hochkarätige Mannschaften zusammen und lieferten sich ein spannendes Turnier.
17.01.18Stadt Kulmbach

Haushalt 2018 genehmigt:
Landratsamt gibt grünes Licht für Zahlenwerk der Stadt Kulmbach

Der Haushalt 2018 der Stadt Kulmbach ist rechtsaufsichtlich genehmigt. Das Gesamtvolumen des Haushaltes für die Stadt Kulmbach mit Stadtwerken und Tourismus & Veranstaltungsservice beträgt rund 140 Millionen Euro. Wie schon in den vergangenen Jahren erteilt das Landratsamt als Rechtsaufsichtsbehörde auch in diesem Jahr der Stadt als erster Kommune „grünes Licht“ für ihr Zahlenwerk. Damit sind die rechtlichen Voraussetzungen für die Umsetzung der geplanten Projekte und Investitionen in Höhe von rund 28,75 Millionen Euro erfüllt.
16.01.18Obere l. n. r.: Heinz Schmidt, Ingo Lehmann, Jürgen Hochgesang, Peter Hochgesang; Unteren l. n. r.: Dr. Ralf Hartnack, Michael Kunert (25 Jahre), OB Henry Schramm, Günter Hermann (40 Jahre), Bernd Geier (40 Jahre), Detlef Held.

Jahreshauptversammlung:
Drei staatliche Ehrungen für Oberdornlacher Feuerwehrler

„Gott zu Ehr, dem Nächsten zur Wehr" – diesem Leitbild haben sich Günter Herrmann und Bernd Geier (jeweils 40 Jahre aktive Dienstzeit) sowie Michael Kunert (25 Jahre) verschrieben. Für ihre jahrzehntelange aktive Dienstzeit wurden die drei Feuerwehrleute nun im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberdornlach mit dem staatlichen Ehrenzeichen ausgezeichnet.
16.01.18Hans Tischhöfer v.l,  Fraktionsvorsitzenden  Nikolaus Ott  (Zweiter Bürgermeister) h.l, Dieter Schiphorst und Marc Benker gemeinsam mit OB Henry Schramm (vorne Mittte) und Werkleiter Stephan Pröschold (vorne rechts)

Erweiterung der kommunalen Zusammenarbeit - Markt Marktschorgast schließt Stromlieferungs-vertrag mit den Stadtwerken Kulmbach

Bereits seit 2004 besteht zwischen den Stadtwerken Kulmbach und dem Markt Marktschorgast durch die Trinkwasserbelieferung des Marktes eine enge kommunale Zusammenarbeit. Diese Kooperation wurde nun um einen weiteren Bestandteil erweitert.
09.01.18Das Final entschied die Firma Töpfer (rechts) gegen die Firma Markgraf (links) für sich.

Langjähriger Veranstalter holt sich den Titel

Beim traditionellen Hallenfußballturnier am Dreikönigstag für Firmen und Behörden gewann die Firma Töpfer ein hart umkämpftes Finale gegen die Firma Markgraf aus Bayreuth. Ausrichter war wieder die Stadt Kulmbach. 15 Mannschaften spielten in drei Gruppen um den begehrten Titel des Firmenturniers.
05.01.18„Christus mansionem benedicat“ – die Sternsinger bringen zusammen mit OB Henry Schramm am Eingangsportal des Rathauses den traditionellen Segensspruch an.

„20*C+M+B*18“: Sternsinger bringen Gottes Segen ins Kulmbacher Rathaus

Mit dem traditionellen Segensspruch „Christus mansionem benedicat“ haben Sternsinger aus den Pfarrgemeinden St. Hedwig und Unsere Liebe Frau das Kulmbacher Rathaus unter Gottes Schutz gestellt.
04.01.18Hallenfußball-Firmenturnier 2018

Hallenfußball-Firmenturnier 2018

Am 06. Januar 2018 ab 09:00 Uhr heißt es wieder Maurer gegen Maschinenbauer, Verwaltungsangestellte gegen Zimmerer, Banker gegen Postler – das traditionelle Hallenfußballturnier für Betriebsmannschaften lockt wieder die Zuschauer.
04.01.18Stadt Kulmbach

15. Februar 2018 ist Stichtag: Hundesteuer nicht vergessen

Am 15. Februar 2018 ist der Stichtag: Dann wird wieder die Hundesteuer im Stadtgebiet Kulmbach für das aktuelle Kalenderjahr fällig. Deshalb erinnert die Stadtverwaltung im Vorfeld noch einmal alle Hundebesitzer an diesen Termin.
21.12.17Stadt Kulmbach

Kulmbacher Wochenmarkt in den Weihnachtsferien

Auf Grund der Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren findet der Wochenmarkt am Samstag, den 23.12.2017 und 30.12.2017, sowie am Mittwoch, den 27.12.2017, 03.01.2018 und am Freitag, den 05.01.2018 in der Zeit von 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr in eingeschränkter Form und abhängig von der jeweiligen Witterung auf dem Marktplatz statt.