Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair
Startseite> Tourismus> Sehenswertes> Museumslandschaft> Armeemuseum Friedrich der Große

Armeemuseum Friedrich der Große

Staatliche Museen Plassenburg

Armeemuseum Friedrich der Große

Das "Armeemuseum Friedrich der Große" mit der Windsheimer Sammlung im Nordflügel der Hochburg ist Teil der staatlichen Museen auf der Plassenburg. Das Museum informiert über Ausrüstung, historischen Kontext und soziale Verhältnisse der preußischen Armee im 18. Jahrhundert. Kernstück des Museums sind mehr als 450 Blankwaffen, Fahnen sowie zeitgenössische Gemälde.

Staatliche Museen Plassenburg
95326 Kulmbach
Tel: 0 92 21/82 20 20
Fax: 0 92 21/82 20 26

Weitere Informationen rund um die Plassenburg und die Staatlichen Museen finden Sie auf der Homepage der Bayerischen Schlösserverwaltung unter folgendem Link:

geöffnet:
April - Oktober: Mo bis So von 09:00 - 18:00 Uhr
November - März: Mo bis So von 10:00 - 16:00 Uhr
Außenführungen für Einzelgäste:
(Sommerhalbjahr) Samstags um 14:15 Uhr (Festungsanlagen und Kasematten) Dauer: ca: 1,5 Stunden

Preise:
4,50 Euro pro Person
3,50 Euro ermäßigt pro Rentner
Kinder bis 18 Jahre frei

Bitte bei Burgbesichtigungen beachten:
Bitte beachten Sie, dass die Plassenburg mit Reisebussen nicht angefahren werden kann, da keine Wendemöglichkeit besteht. Zu Fuß ist die Plassenburg in nur wenigen Minuten ab der Stadtmitte erreichbar. Alternativ können Sie den Buszubringer (Kleinbus) zur Plassenburg nutzen. Gruppen empfehlen wir eine Reservierung unter nachstehender Kontaktadresse:

 

Stadtbus Kulmbach
E.-C.-Baumann-Straße 18
95326 Kulmbach

Telefon: 09221 / 9203-0
Telefax: 09221 / 9203-30
service@schuetz-reisen.de
Fahrplan unter: www.stadtbus-kulmbach.de