Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Naherholungsgebiet Mainaue

Blick auf den See mit der Plassenburg im Hintergrund

Mainaue Kulmbach

Das Kulmbacher Naherholungsgebiet “Mainaue” (für Insider: Kieswäsch) ist ein echtes Kleinod.

Der Badesee ist mit einer wunderschönen und gepflegten Rasenfläche angelegt. Es gibt Umkleiden und Duschen -selbstverständlich kostenlos! Vor ein paar Jahren wurden Bäume gepflanzt, die Schatten spenden. Der See selbst ist seit Jahren bei den jährlichen Tests der Stiftung Warentest mit hervorragender Wasserqualität bewertet. Es kann mit eigenen kleinen Booten auf dem See gefahren werden. Auf der anderen Seiten haben Angler ihre Plätze. Angelegt wurden ein Beachvolleyballplatz und ein Buddelplatz für Kinder. Eine Insel, die auch für kleinere Kinder zu Fuß erreichbar ist, sorgt für einen besonderen Anziehungspunkt im See. Der See ist mit Bäumen zum großzügigen Parkplatz abgegrenzt, ein Kiosk versorgt mit Essen und Trinken. Vom See aus gibt es einen schönen Blick auf die Plassenburg. Das Naherholungsgebiet ist ein idealer Platz um die Seele baumeln zu lassen! Gut erreichbar ist der See auch mit Fahrrädern.

Tipp: Nicht weit entfernt liegt die Wiege des Mains, wo weißer und roter Main zusammenfließen.

Entdecken Sie den Mainzusammenfluss
Veranstaltungskalender

Internetstadtplan

Um zur City-App Kulmbach zu gelangen einfach QR-Code scannen

Kulmbach-Clips

Kulmbach-Clips