Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Presseberichte zur Sanierung des Rathauses

25.06.12Oberbürgermeister Henry Schramm räumt sein Büro ein.

Altehrwürdig und topmodern

Nach eineinviertel Jahren Umbau und 3,5 Millionen Euro Investitionen ziehen Oberbürgermeister Henry Schramm und die Stadtverwaltung wieder ins Rathaus ein. Aus der energetischen Sanierung ist ein völliger Umbau geworden.
25.06.12Der große Umzug ist geschafft

Der große Umzug ist geschafft

"Sanierung"

Schreibtische, Computer und Akten sind ins Rathaus zurückgekehrt. Ab Montag sind die Mitarbeiter dort wieder für die Bürger da.
05.06.12Bayerische Rundschau

Ministerium zahlt mit

Das Kunstministerium unterstützt die Rathaus-Sanierung mit 810 000 Euro aus dem Entschädigungsfonds des Denkmalschutzgesetzes.
26.05.12Noch hüllen Baugerüste die Rokokofassade des Rathauses ein. Derzeit wird in Handarbeit der mineralische Putz abgenommen und ersetzt.

Altes Haus voller Überraschungen

Sanierung des Rathauses in Kulmbach geht in die Endphase – Maueranker halten Außenwände zusammen.
11.05.12Bayerische Rundschau

Auch Geld fürs Rathaus

Die Sanierung des Kulmbacher Rathauses wird von der Landesstiftung mit 340 000 Euro bezuschusst.
09.05.12Zusammen mit dem Statiker Stefan Stenglein besichtigt OB Henry Schramm die beschädigte Säule: Die Risse sind verpresst worden, und für die dauerhafte Sicherung wird noch ein Stahlkorsett um den Sandstein gelegt.

Stadtbrand macht die Säule mürb

"Denkmalschutz"

Warum das Feuer von 1553 wo weitreichende Folgen hat, dass das Kulmbacher Rathauses einsturzgefährdet gewesen ist.
16.03.12Kaum ein Stein blieb auf dem anderen: Der Umbau des historischen Rathauses liegt gut im Zeitplan, auch wenn die Handwerker nicht nur im Eingangsbereich (Bild) noch viel Arbeit bewältigen müssen.

Kraftakt für ein Denkmal

Der Umbau des historischen Rathauses soll Mitte des Jahres beendet sein.
22.11.11Nochmal nachzählen: Oberbürgermeister Henry Schramm, Architekt Johannes Müller und Projektleiter Ralf Baumann befüllen die Zeitkapsel mit Euro-Münzen.

Zeitreise auf dem Rathausturm

Die Generalsanierung des Rathauses kommt gut voran. Demnächst wird der Rathausturm von seinem Gerüst befreit, der Blick auf das Glockengestühl ist dann wieder frei.
21.11.11Zum Auftakt unserer Serie "Heute und damals" stellen wir die Sanierungen des Kulmbacher Rathauses in den Jahren 2011 und 1895 gegenüber.

Gerüste vor der Rokoko-Fassade

"Rathaussanierung"

Wie sich doch die Bilder gleichen: Zum Auftakt unserer Serie "Heute und damals" stellen wir die Sanierungen des Kulmbacher Rathauses in den Jahren 2011 und 1895 gegenüber.
16.08.11Baustelle Sitzungssaal – v.l.n.r.: Projektleiter Ralf Baumann, Architekt Stephan Häublein, OB Henry Schramm, Regierungspräsident Wilhelm Wenning und Uwe Angermann, Geschäftsleiter der Stadt Kulmbach

Weitere Hilfe zugesagt -
Regierungspräsident Wenning unterstützt Stadt bei Mehrkosten für Rathaussanierung

Die Schäden am Kulmbacher Rathaus sind massiv und müssen unbedingt behoben werden. Davon hat sich Oberfrankens Regierungspräsident Wilhelm Wenning auf Einladung von OB Henry Schramm bei einer Baustellenbesichtigung persönlich überzeugt.
27 Einträge
Seite [1 von 3]
Zur Übersicht