Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Klasse Leistungen: 15 Jungmusiker der Städtischen Musikschule Kulmbach absolvieren Prüfungen erfolgreich

Die Freude ob der tollen Ergebnisse war riesig: 15 Nachwuchsmusiker erhielten an der Städtischen Musikschule Kulmbach Auszeichnungen für die erfolgreiche Teilnahme an den Leistungsprüfungen bayerischer Musikverbände.

Stolze „Stadtmusikanten“, die erfolgreichen Absolventen der Juniorprüfung des VBSM: (Hinten v. l. n. r.) Johanna Posel an der Klarinette, Zoe von Tongeren auf dem Akkordeon, Sarah Wagner an der Blockflöte und Samira Sophie Mayer mit dem Cello. (Vorne v. l. n. r.) Raphael Roßmeisl an der Posaune, Nora Bollingerfehr am Klavier und Thomas Earthey ebenfalls an der Blockflöte. (Bildquelle: privat).

Alljährlich bietet die Städtische Musikschule Kulmbach ihren Musikschülern an, sowohl die Prüfung zum Juniorleistungsabzeichen des Nordbayerischen Musikbund e.V. (NBMB) als auch die Juniorprüfung des Verbands Bayerischer Sing- und Musikschulen e. V. (VBSM) abzulegen.
"Dass sich so eine große Anzahl junger Musiker diesen wirklich anspruchsvollen Prüfungen gestellt und sie so bravurös gemeistert hat, ist einfach klasse! Es zeigt aber auch: Unsere Städtische Musikschule bietet eine hervorragende musikalische Ausbildung an", freut sich Oberbürgermeister Ingo Lehmann.
Der fordernde Leistungstest besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil, auf den sich die Schüler mit großem Eifer vorbereiteten. Das Abzeichen soll die Kinder an die weiterführenden Leistungsstufen D1 (Bronze), D2 (Silber), D3 (Gold) des Bayerischen Blasmusikverbandes und des VBSM hinführen.

„Unserer Schülerinnen und Schüler haben tolle Ergebnisse erzielt und wurden in eine große Musikerfamilie aufgenommen", erklärt Musikschulleiter Harald Streit. „Die einzelnen Prüfungsstufen sollen den Nachwuchs zum fleißigen Üben motivieren. Darüber hinaus haben sie so aber auch die Chance, sich frühzeitig einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren und sie können einfach zeigen, was sie musikalisch drauf haben!"
Die Prüfungen an der Musikschule wurden von den Lehrkräften Susanne Trottmann, Ilona Ramming und Sandra Bazail Chávez abgenommen.

Große Freude bei den frischgebackenen Abzeichenträgern des NBMB: (hinten v. l. n. r.) Hans Prokisch, Ida Limmer und Julia Petschke an der Klarinette sowie Kalea Stasevic an der Flöte. (Vorne v. l. n. r.) Luis Schäffer an der Trompete, Maria Groh an der Flöte und Lia Heidebring ebenfalls an der Flöte. Im Bild fehlt Helga Knaus, die an der Trompete erfolgreich war. (Bildquelle: Harald Streit).

Übrigens:
Ab sofort können sich Interessierte für das neue Schuljahr an der Städtischen Musikschule anmelden. Mehr Informationen gibt es unter www.kulmbach.de/Musikschule.htm.
Städtische Musikschule Kulmbach
Wilhelm-Meußdoerffer-Str. 1
95326 Kulmbach
Telefon: 09221/67900
Fax: 09221/607345
Email: musikschule@stadt-kulmbach.de

Quelle:
- Presseservice vom 04.08.2022

Veranstaltungskalender

Abfallentsorgung Landkreis Kulmbach

Internetstadtplan

Lebensmittelstandort Kulmbach

Stadtbusplan ab Juni 2022

Kulmbus 2021