Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

80 000 Euro Zuschuss für Rathaussanierung    

Mit Freude konnte Oberbürgermeister Henry Schramm den Vertrag über einen Zuschuss für die Sanierung des Rathauses aus den Händen von Restaurator Uwe Franke entgegen nehmen. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, die sich für den Erhalt des baulichen Erbes in Deutschland einsetzt, unterstützt das Projekt mit 80 000 Euro.


Oberbürgermeister Henry Schramm und Restaurator Uwe Franke

Oberbürgermeister Henry Schramm und Restaurator Uwe Franke

Oberbürgermeister Henry Schramm und Restaurator Uwe Franke

Dass aus der ursprünglich vorgesehenen energetischen Sanierung des Rathauses aus Mitteln des Konjunkturpakets II eine Generalsanierung geworden ist, sei so nicht absehbar gewesen, erläuterte das Stadtoberhaupt. Optimierter Brandschutz, behindertengerechter Zugang, Ertüchtigung der Statik inklusive Fassade und eines neuen Dachstuhls sowie die energetische Sanierung hätte man aus eigenen Mitteln nicht schultern können und sich daher nach allen Richtungen bemüht, Fördergelder für das kostenintensive Projekt zu akquirieren.
„Umso mehr freue ich mich, dass auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Sanierung des Rathauses als nationales Denkmal unterstützt“, dankte er Kurator und Restaurator Uwe Franke für dessen Initiative.

Dieser betonte, dass für eine Förderung aus Mitteln der Stiftung unter dem Motto „Wir bauen auf Kultur“ nicht nur eine Maßnahme an sich, sondern die komplexe Gesamtheit des Denkmals mit seiner Originalität und den kulturellen und gesellschaftlichen Aspekten gesehen werden müsse. Zudem sei es höchste Zeit gewesen, die Sanierung des Rathauses anzugehen: „Die gravierenden Schäden bedeuten eine große Gefahr für das Denkmal und ein Hinausschieben hätte nur noch weitere Kostensteigerungen zur Folge“.

Quelle: Presseservice
vom 05.07.2011

Veranstaltungskalender

Internetstadtplan

Kulmbach-Clips

Kulmbach-Clips

Stadtbusplan ab Dez. 2019

Haushaltsplan 2020