Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Faschingsdienstag: Stadtverwaltung und Eigenbetriebe der Stadt Kulmbach sind nachmittags geschlossen

Die Dienststellen der Stadt Kulmbach und ihre Eigenbetriebe sind an den Faschingstagen folgendermaßen erreichbar: Am Rosenmontag und Aschermittwoch ist normaler Dienstbetrieb bei der Stadtverwaltung Kulmbach und allen Eigenbetrieben.

Am Faschingsdienstag, 13. Februar 2024, schließen die Stadtverwaltung sowie der Bauhof, die Bücherei am Stadtpark, das Stadtarchiv, die Volkshochschule, die Musikschule, der Tourismus- und Veranstaltungsservice sowie die Städtebau Kulmbach GmbH um 12 Uhr.
Darüber hinaus finden in der gesamten Faschingswoche in der Musikschule und der VHS der Stadt Kulmbach keine Kurse statt.

Die städtische Tourist Information in der Buchbindergasse 5 hat am Faschingsdienstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Die Verwaltung der Stadtwerke Kulmbach schließt wegen einer internen Veranstaltung am Faschingsdienstag bereits um 10 Uhr. Das Hallenbad hat bis 14 Uhr geöffnet, die Eisbahn bis 13.30 Uhr.
Für Notfälle sind die Stadt Kulmbach auch nach 10 Uhr für Notfälle erreichbar. Die Nummer der Rufbereitschaft lautet: 09221/9041-0.

Für die Museumslandschaft in den Räumen der Kulmbacher Plassenburg gilt: Das Deutsche Zinnfigurenmuseum, das Landschaftsmuseum Obermain und die Innenräume der Plassenburg mit Markgrafenzimmern, dem Armeemuseum „Friedrich der Große", das Museum Hohenzollern in Franken sowie der Museumsshop sind am Faschingsdienstag komplett geschlossen.

Quelle:
- Presseservice vom 08.02.2024

Veranstaltungskalender

Abfallentsorgung Landkreis Kulmbach

Internetstadtplan

Lebensmittelstandort Kulmbach

Der Stadtverkehr in Kulmbach