Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Kurzweilige Aktionen für Jung und Alt - Familiennachmittag auf der Plassenburg

Die Ferien sind da – endlich kann gemeinsam mit der ganzen Familie etwas unternommen werden. Eine tolle Gelegenheit, einen kurzweiligen Familiennachmittag zu verbringen, bietet sich am Sonntag, den 27. Mai 2018 von 14 bis 18 Uhr auf der Plassenburg. Das Landschaftsmuseum Obermain sowie das Deutsche Zinnfigurenmuseum laden in Zusammenarbeit mit der Schlösserverwaltung zu interessanten Führungen und Aktionen zum Staunen und Mitmachen ein.


Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal wieder eine bunte Mischung für Jung und Alt und das bei freiem Eintritt. Oberbürgermeister Henry Schramm freut sich über das tolle Familienangebot: „Dieses Jahr bieten wir erstmals echte Ritter mit Schaukämpfen, eine Waffenschau sowie einfache historische Tänze zum Mitmachen an." Die Kinder können unter Anleitung unserer Museumspädagogen ihren eigenen Ritterhelm sowie eine Mittelalterhaube basteln, Zinnfiguren bemalen oder beim Zinngießen zuschauen. Für Groß und Klein gibt es kurzweilige Burgführungen und eine Entdeckungsreise in die Unterwelt der Burg. Mittelalterliche Musik mit „Alleweyl" sowie eine Zaubershow mit „Tomandy magic" runden das Programm ab. Familien können auf Entdeckungsreise in die Stadtgeschichte im Landschaftsmuseums Obermain gehen oder die Weltgeschichte in Zinn im Deutschen Zinnfigurenmuseum erleben - die Museumsräume auf der Burg lädt auch ganz herzlich zur Besichtigung „in Eigenregie" ein. Zur aktuellen Spielzeugfigurenausstellung gibt Sammler Karl Heinz Lauterbach fachkundige Erläuterungen.


Auch das Museumscafe hat geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter www.plassenburg.de oder im Info-Flyer, der in allen städtischen Verwaltungsgebäuden, den Geschäften der Innenstadt und in den Gemeinden des Landkreises ausliegt.

3,91 MB


Quelle:
- Presseservice vom 16.05.2018