Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Sommersaison auf der Plassenburg:
Öffnungszeiten, Erreichbarkeit, Parken, Führungen

Ab Ostersonntag, 01. April 2018 gelten wieder die erweiterten Sommeröffnungszeiten in den Museen der Plassenburg. Bis zum nächsten Herbst können alle Ausstellungen täglich von 9 – 18 Uhr besucht werden.


Mit dem Ende der Winterzeit endet auch die Erlaubnis, mit dem Auto tagsüber zur Burg zu fahren und dort zu parken.

Wer nicht laufen möchte, kann ganz bequem den „Plassenburg-Express" ab der Stadtmitte/Klostergasse nutzen. Alle Fahrzeiten und Preise findet man hier.

NEU: Wer Kulmbachs beliebteste Sehenswürdigkeit, nämlich das Deutsche Zinnfigurenmuseum, einmal bei einem geführten Rundgang erleben möchte, der hat ab sofort jeden Sonntag um 14 Uhr Gelegenheit dazu. Treffpunkt hierfür ist an der Museumskasse. Kosten: 4,50 €/Erwachsene, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei.


Quelle:
- Presseservice vom 26.03.2018