Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair
Startseite> Aktuelles

Rathaus

Die Plassenburg im Mittelpunkt – Burggipfel befasst sich mit Zukunft des Kulmbacher Wahrzeichens

 [04.03.21]
Die Plassenburg als Wahrzeichen der Markgrafenstadt Kulmbach ist weit über die Region hinweg bekannt und ist eine der bedeutendsten Burganlagen der Renaissancezeit in unserem Land. Hier kann Historie erlebt werden, hier ist Stadtgeschichte spürbar und mit ihren zahlreichen Museen lockt sie Gäste und Touristen aus allen Himmelsrichtungen nach Kulmbach.

70 Vogelhäuschen für Kulmbach

 [01.03.21]
70 Vogelhäuschen für Kulmbach
Auf Anregung des Landesbunds für Vogelschutz Kulmbach und dessen Kreisvorsitzenden Erich Schiffelholz haben die Mitarbeiter des Kulmbacher Bauhofes 60 Vogelhäuschen gebaut, die im ganzen Stadtgebiet aufgehängt werden sollen. Stadtrat Matthias Meußgeyer initiierte die Aktion und vermittelte den Kontakt zwischen Stadt und Vogelschutzbund. Die Vogelhäuschen bestehen aus Schadholz aus dem Stadtforst, so dass keine intakten Bäume hierfür gefällt werden mussten.

Verbot für Elektro- und Hybridfahrzeuge in der Tiefgarage EKU-Platz Zusätzliche Sperrung des Parkhauses Basteigasse – Neue Ausgleichsparkplätze für E-Autos

 [22.02.21]
Wie vergangene Woche bekannt gegeben, gilt in den Tiefgaragen unterhalb des EKU-Platzes und der Dr.-Stammberger-Halle ein Parkverbot für Elektro- und Hybridfahrzeuge.

Helfer weiterhin dringend gesucht Aufruf von Gesundheitsminister Holetschek und Oberbürgermeister Lehmann

 [22.02.21]
Bereits zu Beginn des Jahres erfolgte ein großer Aufruf von Landrat Klaus Peter Söllner und 2. Bürgermeister Frank Wilzok, der den zu dieser Zeit im Krankenstand befindlichen Oberbürgermeister vertrat, dass Bürgerinnen und Bürger ihre Hilfe für die Unterstützung von Alten- und Pflegeheimen anbieten können. Händeringend wurde aufgrund von zahlreichen Infizierten und Kontaktpersonen in den Heimen – darunter auch viele Mitarbeiter, die sich in Quarantäne begeben mussten – nach Freiwilligen gesucht, die die ausgefallene Arbeitskraft überbrückend auffangen konnten.

"Click & Collect" in Kulmbach

 [02.02.21]
"Click & Collect" in Kulmbach
Die Unterstützung des Einzelhandels und unserer lokalen Geschäfte muss für uns alle eine Herzensangelegenheit sein. Daher haben wir für Euch eine Übersicht erstellt, wo und wie in unserer Stadt "Click & Collect" angeboten wird. Schaut die Liste durch und denkt bei Euren Besorgungen und Einkäufen an alle Händler, die Miete und Mitarbeiter bezahlen müssen und die trotz der Pandemie und der Einschränkungen alles möglich machen, um für Euch da zu sein.