Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Baugebiet Forstlahm-Nord, 2. Bauabschnitt



Für Interessenten stehen folgende Unterlagen zur Verfügung:

516 KB
482 KB
225 KB

Kaufpreisliste

Bauplatz-
Nr.
Größe
(Ca.-Angabe)
Kaufpreis/qm
(inkl. Erschließungsbeitrag)
1)
Erbbauzins/qm/Jahr
2)
48791 qm111,00 €2,60 €
65715 qm111,00 €2,60 €
66566 qm111,00 €2,60 €
85706 qm111,00 €2,60 €
86737 qm111,00 €2,60 €
89841 qm111,00 €2,60 €
90992 qm111,00 €2,60 €

Die im hinterlegten Lageplan gelb gekennzeichneten Grundstücke stehen derzeit zum Verkauf zur Verfügung.

 

Der Bau der Erschließungsanlagen (Straßenbau etc.) hat bereits begonnen. Mit der Fertigstellung dieser Anlagen ist im Herbst 2018 zu rechnen.

Wenn Sie sich verbindlich für einen Bauplatz in diesem Baugebiet entscheiden, bitten wir Sie, den Bewerbungsvordruck auszufüllen, zu unterzeichnen und an uns zurückzusenden bzw. im Sachgebiet Liegenschaftsverwaltung abzugeben. Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen, die ohne diesen Bewerbungsvordruck bei uns eingehen, leider nicht berücksichtigt werden können.

1) Der hier genannte Erschließungsbeitrag beinhaltet lediglich die straßenmäßige
Erschließung nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches inkl. Kostener-
stattungsbeitrag für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für Wohnbauflächen.
Nicht enthalten sind hier u. a. die Hausanschlusskosten.

2) Der Erbbauzins errechnet sich pro Quadratmeter und Jahr. Der Erbbauzins ist
vergleichbar mit einer Mietzahlung. Durch den Erbbauzins wird das Grundstück
nicht abbezahlt.
Bei Erwerb des Baugrundstücks im Wege des Erbbaurechts wird vier Wochen
nach notarieller Beurkundung der Erschließungsbeitrag zur Zahlung fällig.
Der Erbbauzins wird in zwei Halbjahresraten (01.04. und 01.10) jeden Jahres zur
Zahlung fällig.
Ein späterer Ankauf des Erbbaugrundstücks ist jederzeit möglich.

Stand: 20.11.2018

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an

Frau Wirth
Liegenschaftsverwaltung
Oberhacken 8
95326 Kulmbach

Telefon: 09221/940-230
Fax: 09221/940-387
E-Mail: liegenschaftsverwaltung@stadt-kulmbach.de