Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Kulmbacher Bierproben
in der "heimlichen Hauptstadt des Bieres"

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden - daher lohnt es sich durchaus einmal, bei einer Bierprobe verschiedene Biere zu testen und so auf vergnügliche Art zu erkunden, mit welchem Bier man den restlichen Abend verbringen will. Gerne auch in Kombination mit einem herzhaften Essen als gute Grundlage für die Bierverkostung.

Folgende Kulmbacher Gastwirtschaften laden zu einer Bierprobe ein:

Brauerei-Wirtshaus Kulmbacher Kommunbräu

Privatbrauerei am Stadtrand

Echte fränkische Wirtshauskultur, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft: Dafür steht das kleine Kommunbrauhaus, das handwerklich gebrautes naturbelassenes Bier und traditionelle fränkische Festtagsküche anbietet.

Die Welt der Kommunbräu-Biere lässt sich am allerbesten bei einer kleinen Bierprobe erkunden. Hier erhält jeder Gast ein „Versucherla" von drei Bieren: Dem „Hellen", dem „Bernstein" und der besonderen Monatsbierspezialität, die sich der Braumeister jeden Monat auf´s Neue einfallen lässt.

Preis pro Person ab 7,90 Euro inklusive Führung/Vortrag
(nur in Verbindung mit Essen im Wirtshaus buchbar).

Weitere Informationen und Anmeldung beim Brauerei-Wirtshaus Kommunbräu unter Tel. 09221/84490 oder unter www.kommunbraeu.de

Schmankerl-Wirtshaus Hagleite

Geheimtipp für gesellige Gruppen

Wie man Bier am besten und doch alles andere als bierernst genießen kann, lernt man in der Hagleite bei der XXL-Bierprobe. Derjenige, der bei der „Zapferprüfung" der heiteren Bierprobe das Fass anstechen kann, ohne dass es spritzt, erhält als verdienten Lohn eine signierte Brauerschürze.

Zum Probieren gibt´s reichlich von ganz besonders edlen Tropfen. Wer beim nächsten Stammtischgespräch mit fundiertem Bierwissen beeindrucken will, dem sei diese XXL-Bierprobe wärmstens empfohlen:

- EKU 28: Eines der stärksten Biere der Welt
- Eisbock „Bayerisch Gfrorns"
- Märzenbier
- Schwarzbier
- „Zapferprüfung" mit einem Fass Kulmbacher Pils „Edelherb"

Preis pro Person ab 13,50 Euro inklusive humorvoller Begleitung durch das Programm.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Schmankerl-Wirtshaus Hagleite unter Tel. 09221/4231 oder unter www.hagleite.de