Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Themen- und Lebenslagenübersicht

Viele Situationen im Leben bringen Behördengänge mit sich. Damit Sie in jeder Lebenslage wissen, wer Ihr richtiger Ansprechpartner ist, haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt.

Hunde in Kulmbach

Hundesteuer

Ansprechpartner

Herr Stephan Dippold
Oberhacken 1
95326 Kulmbach
Tel.: 09221/940-310
Fax.: 09221/94088 310
stephan.dippold@stadt-kulmbach.de

 

Hundesteuer
Die Steuerpflicht entsteht, sobald der gehaltene Hund ein Alter von vier Monaten erreicht hat und seit mindestens drei Monaten im Besitz des Halters ist.

 

Die Steuersätze betragen jährlich:

Für den 1. Hund 40,00 €
Für den 2. Hund 50,00 €

Für jeden weiteren Hund 60,00 €

Die Steuer für sog. Kampfhunde, die in der Verordnung des Bayerischen Innenministeriums aufgeführt sind und nur mit Erlaubnis des Amtes für Öffentliche Sicherheit und Ordnung gehalten werden dürfen beträgt

615,00 €.

Verschiedene Steuerermäßigungen sind möglich und können im Einzelfall erfragt werden


Zuständige Stellen