Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair


 

Die Große Kreisstadt Kulmbach (ca. 26.500 Einwohner) sucht für ihren Eigenbetrieb Tourismus- und Veranstaltungsservice im Bereich Rechnungswesen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Steuerfachangestellten (m/w/d)

 

in Teilzeit (Umfang bis 25 Wochenstunden).

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Aufstellung des Jahresabschlusses nach den deutschen handelsrechtlichen Vorschriften mit Bilanzerstellung, Gewinn- und Verlustrechnung und Anlagen für den Eigenbetrieb Tourismus- und Veranstaltungsservice
  • Abschlüsse sämtlicher Konten und spezifische Jahresabschlussbuchungen (z.B. Rückstellungen, Vorratsbewertung, etc.)
  • Führung des Anlagevermögens des Eigenbetriebs
  • monatliche sowie quartalsweise Erstellung der Gewinn- und Verlustrechnung, Erhebung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Führung des Kontenplanes
  • Abwicklung der Finanzbuchhaltung mit Kosten- und Leistungsrechnung, insbesondere Prüfung und Erfassung der vorkontierten Buchungsbelege (Kreditoren), Bankauszüge und Kassen, Kontierung und Verbuchung von weiteren Belegen sowie Übernahme der im Eigenbetrieb fakturierten Debitorenbelege in der Finanzbuchhaltung und Kontrolle der gebuchten Konten
  • federführende Mitarbeit bei der Aufstellung des Wirtschaftsplans des Eigenbetriebs Tourismus- und Veranstaltungsservice
  • Vorbereitung der betrieblichen Jahressteuererklärungen und Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Mitbetreuung von Betriebsprüfungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerbehörden

 

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d), idealerweise mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder Steuerfachwirt (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • fundierte Bilanzierungskenntnisse nach HGB und Steuerrecht
  • organisatorische Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • ein vielseitiges Aufgabenspektrum
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • Vergütung nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)

 

Bewerber (m/w/d) richten ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 24.05.2019 an:
Stadt Kulmbach - Personalamt - Marktplatz 1, 95326 Kulmbach

Ansprechpartner: Herr Johannes Goldfuß, Tel.: 09221/940-225
E-Mail: johannes.goldfuss@stadt-kulmbach.de

Zur Übersicht