Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Saalfeld in Thüringen

1988, kurz vor dem Zusammenbruch der DDR knüpfte Kulmbach und dessen damaliger Oberbürgermeister, der Ehrenbürger von Saalfeld, Dr. Erich Stammberger, Kontakte über die deutsch - deutsche Grenze hinweg, so dass diese Partnerschaft besiegelt werden konnte.

Saalfeld liegt an der Saale, in einem Talkessel an den Ausläufern des Thüringer Schiefergebirges.

Saalfeld in Thüringen

Zahlreiche kulturgeschichtliche Baudenkmäler prägen noch heute das Bild der über 1100-jährigen Stadt an der Saale am Rande des Thüringer Schiefergebirges.
Neben seinen Sehenswürdigkeiten und Kulturschätzen ist Saalfeld mit seinen ca. 34000 Einwohnern durch eine landschaftlich reizvolle Lage privilegiert.

Saalfeld in Thüringen

Seit der Jahrhundertwende entwickelte sich der Fremdenverkehr in Saalfeld sprunghaft, vor allem durch die 1914 eröffneten farbigen Tropfsteinhöhlen der Feengrotten. In weniger als 300 Jahren schuf die Natur in dem ehemaligen Alaunschieferbergwerk eine einzigartige Faszination an Form und Farbe.

Saalfeld in Thüringen

Gehen Sie auf Endeckungsreise in die Saalfelder Feengrotten.

Weitere Infos unter

http://www.saalfeld.de/
http://www.feengrotten.de/