Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des Bieres
Deutsch
Deutsch
Willkommen in Kulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair & der heimlichen Hauptstadt des BieresKulmbach - Die Markgrafenstadt mit Flair

Tag der offenen Tür am 02.04.2011


Baugeschichte des Rathauses

  • 1500 Erster Rathausbau
  • 1553 Zerstörung im Bundesständischen Krieg
  • 1673 Aufbau und Erneuerung
    Aufstauung des Kohlenbaches führt zur Zerstörung der Innenstadt
  • 1751 Gebäude wird bis zum Untergeschoss abgerissen,
    Kreuzgewölbe im EG bleiben erhalten
  • 1752 Neubau durch Johann Georg Hoffmann
  • 1997 Umbaumaßnahmen Sitzungssaal
Bis hinauf zum maroden Dachstuhl ging es bei den Führungen zum Tag der offenen Tür im Rathaus.

Rathaus ist Marode

Besichtigung beim "Tag der offenen Tür"
Statik ist bedenklich und der Dachstuhl marode
Bildergalerie zum "Tag der offenen Tür"

Bildergalerie zum "Tag der offenen Tür"

Bis hinauf zum maroden Dachstuhl ging es bei den Führungen zum Tag der offenen Tür im Rathaus.
Filmbeitrag von kulmbachTV

Filmbeitrag von kulmbachTV

Ein letztes Mal winkt Kulmbachs OB Henry Schramm von seinem Balkon, dann schließen sich die Türen für ein gutes Jahr und die Bauarbeiter halten Einzug im Rathaus. Bis zur Fertigstellung ziehen OB und Verwaltung ins benachbarte Gebäude der Sparkasse. Vielen Kulmbachern auch noch als Vereinshaus in bester Erinnerung.
Warum wird das Rathaus saniert?

Warum wird das Rathaus saniert?

Hier werden Ihnen Mängel an der Statik und Schadensbeispiele gezeigt.
(Statik, Brandschutz, Schadensbeispiele u. Bauantrag)
Zur Übersicht